News

Eternal Tombs startet heute seinen offenen Test und so könnt ihr mitmachen

Eternal Tombs ist ein Sandbox-MMORPG mit dem Fokus auf PvE und Game Master, die die Welt jederzeit dynamisch verändern können. Am 2. April startet der offene Test und nun gibt es die genauen Informationen, wie man teilnehmen kann.

Update 3. April: Der Test ist nach nicht Mal 24 Stunden vorüber. Das wurde anscheinend auch vorab kommuniziert, aber wir haben das überlesen, sonst hätten wir die Info natürlich mit in den Beitrag gepackt.

Wie meldet man sich an? Zuerst benötigt ihr einen Spiel-Account. Den erstellt ihr euch auf der offiziellen Webseite. Die Login-Daten davon werden später auch für den Client gebraucht.

Im zweiten Schritt tretet ihr dem Test auf Steam bei. Dafür benötigt ihr lediglich einen Steam-Account und einen Klick auf den Button „Zugriff anfordern“.

Wann geht der Test los? Am 2. April um 18:00 Uhr deutscher Zeit soll der Test auf Steam starten. Der Download soll sehr groß sein und die Entwickler erwarten etliche Probleme, wie sie im Vorfeld bereits mitteilten.

Was steckt in dem Test? Ihr könnt die ersten drei Zonen Southmir, Woodland Commons und Tradeport erkunden. Dort könnt ihr questen, erste Gegner besiegen und das Crafting-System ausprobieren.

Der Test erlaubt euch einen Aufstieg bis Level 10.

Hier könnt ihr euch nochmal Gameplay von der Pre-Alpha anschauen:

Ein MMORPG ohne irgendwelche Mikrotransaktionen

Was genau ist Eternal Tombs? Es soll ein Old School MMORPG sein, mit vielen PvE-Inhalten, darunter bis zu 19 Raids zum Release.

Im Spiel habt ihr die Wahl aus 6 verschiedenen Klassen: Warrior, Ranger, Bombardier, Manipulator, Chloromancer und Bonestitcher.

Beim Kampfsystem setzte es ursprünglich auf Tab-Targeting, allerdings wurde 2023 auf Action gewechselt.

Besonders sind zudem das Gamemaster-System und die Monetarisierung. So verzichtet Eternal Tombs auf kaufbare Pakete für die Tests und nach dem Release wird es zudem keinen Echtgeld-Shop geben.

Stattdessen möchte es sich rein über ein monatliches Abo finanzieren.

Alexander Leitsch

Hi, ich bin Alex, 31 Jahre alt, und ich schreibe seit 2011 über MMORPGs. Angefangen hab ich bei Vanion.eu, wo ich über Guild Wars 2, SWToR und später auch LoL berichtet habe. Danach gründete ich meine eigene Seite Guildnews. Von 2018 bis 2023 habe ich für MeinMMO geschrieben und Artikel zu über 120 verschiedenen MMORPGs verfasst. Meine Spielerfahrung in MMORPGs: - 10.000 Stunden Guild Wars - 9.000 Stunden Guild Wars 2 - 1.000 Stunden The Elder Scrolls Online - 1.000 Stunden New World - mehrere hundert Stunden in WoW, BDO, SWToR, Lost Ark und Blade and Soul. Zudem habe ich mehr als 50 weitere MMORPGs angespielt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert