Reguläre Folge

Folge 32: Betrug bei Nexon, dicker Umsatz bei Lost Ark und 2 neue MMOs in einer Woche

In dieser Folge von MMO News gibt es viele interne Informationen, zum Beispiel darüber, dass ihr bald mehr schriftliche Artikel auf mmo-news.audio finden werdet. Außerdem geht es vermehrt um die asiatische MMORPG-Welt, einen großen Betrug bei Nexon, die Lizenzen von NCSoft, neue Entwicklungen bei Throne and Liberty und Vindictus sowie einen überraschenden Erfolg von Lost Ark im Westen.

Des Weiteren stehen zwei Releases in nur einer Woche an, Ravendawn ist da und Palworld steht in den Startlöchern.

Zudem haben wir wieder eine Frage der Woche für euch: Würdet ihr ein MMORPG spielen, das ein reiner Asset-Flip ist, aber geiles Gameplay bietet?

Wir arbeiten mit Gameliebe zusammen, wenn es um Keys und neue Spiele geht. Mit dem Gutscheincode: mmo-news3% bekommt ihr 3 % Rabatt und wir eine kleine Provision. Der Link zum Shop ist: https://www.gameliebe.com/.

MMO News erscheint jeden Donnerstag. Ihr könnt uns zudem eine E-Mail mit Feedback schreiben oder uns auf Twitter folgen:

Oder unserem Discord beitreten. Wer möchte, kann uns zudem auf Patreon unterstützen.

Alexander Leitsch

Hi, ich bin Alex, 31 Jahre alt, und ich schreibe seit 2011 über MMORPGs. Angefangen hab ich bei Vanion.eu, wo ich über Guild Wars 2, SWToR und später auch LoL berichtet habe. Danach gründete ich meine eigene Seite Guildnews. Von 2018 bis 2023 habe ich für MeinMMO geschrieben und Artikel zu über 120 verschiedenen MMORPGs verfasst. Meine Spielerfahrung in MMORPGs: - 10.000 Stunden Guild Wars - 9.000 Stunden Guild Wars 2 - 1.000 Stunden The Elder Scrolls Online - 1.000 Stunden New World - mehrere hundert Stunden in WoW, BDO, SWToR, Lost Ark und Blade and Soul. Zudem habe ich mehr als 50 weitere MMORPGs angespielt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert