Special

Pax Dei: Alles zur Alpha und dem Early Access des MMORPGs

Pax Dei ist ein Sandbox-MMORPG, das vor allem mit seinem besonderen Housing-System in der ersten Alpha überzeugen konnte. Für 2024 sind ein weiterer Test und den Start im Early Access geplant. Wir von MMO News fassen zusammen.

Wann startet die zweite Alpha von Pax Dei? Ein genaues Datum dafür gibt es noch nicht. Allerdings soll der Test vor dem Start in den Early Access stattfinden. Ihr könnt euch auf der offiziellen Webseite für diesen Test anmelden.

Wann startet der Early Access? Noch im Frühling 2024. Ein konkretes Datum gibt es bisher nicht. Im Early Access sollt ihr Pax Dei dauerhaft spielen können. Für die Teilnahme werdet ihr jedoch einmalig bezahlen müssen. Ein Abo, wie es nach dem Release benötigt wird, ist jedoch nicht geplant.

Unbekannt ist bisher auch, welche Inhalte genau im Early Access zur Verfügung stehen. In der ersten Alpha Ende 2023 konnten die Spieler primär das Housing testen. Die Kämpfe waren nicht wirklich implementiert.

Mehr zur ersten Alpha von Pax Dei erfahrt ihr in dieser Podcast-Folge:

Was ist Pax Dei überhaupt? Pax Dei erinnert optisch und vom Kampfsystem ein wenig an New World und verzichtet genauso auf Klassen. Stattdessen bestimmen die Waffen und die Ausrüstung euren Spielstil. In der Open World könnt ihr Feinde bekämpfen, Points of Interest erkunden, Materialien sammeln und sogar euer eigenes Haus errichten. Zusammen mit anderen Spielern lassen sich die Häuser dann zu Siedlungen verbinden.

Das Crafting nimmt eine der wichtigsten Rollen ein, denn die Ausrüstung geht mit der Zeit kaputt und kann nicht repariert werden. Ihr müsst also regelmäßig neue Gegenstände herstellen.

Erschwerend kommt hinzu, dass in einigen Endgame-Gebieten offenes PvP herrscht. Hier werden sich die Spieler auch gegenseitig looten können.

Ansonsten setzt Pax Dei auf die Unreal Engine 5, einen detaillierten Charakter-Editor und soll ein Abo-Spiel werden, für das ihr monatlich bezahlen müsst.

Wem das MMORPG zu sehr auf Sandbox setzt, der sollte sich das bald erscheinende Throne and Liberty anschauen: Alles zu Throne and Liberty, den Inhalten und dem Release im Westen.

Alexander Leitsch

Hi, ich bin Alex, 31 Jahre alt, und ich schreibe seit 2011 über MMORPGs. Angefangen hab ich bei Vanion.eu, wo ich über Guild Wars 2, SWToR und später auch LoL berichtet habe. Danach gründete ich meine eigene Seite Guildnews. Von 2018 bis 2023 habe ich für MeinMMO geschrieben und Artikel zu über 120 verschiedenen MMORPGs verfasst. Meine Spielerfahrung in MMORPGs: - 10.000 Stunden Guild Wars - 9.000 Stunden Guild Wars 2 - 1.000 Stunden The Elder Scrolls Online - 1.000 Stunden New World - mehrere hundert Stunden in WoW, BDO, SWToR, Lost Ark und Blade and Soul. Zudem habe ich mehr als 50 weitere MMORPGs angespielt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert