News

Das Cozy-MMORPG Palia verrät seine Spielerzahlen, fiebert dem Release auf Steam entgegen

Singularity 6, die Entwickler von Palia, haben in einer Pressemitteilung über die Spielerzahlen und den kommenden Steam-Release gesprochen. Wir fassen das Wichtigste für euch zusammen.

Wie viele Spieler hat Palia? Nach eigener Aussage gibt es derzeit über 3 Millionen Spieler, die sich einen Account für Palia erstellt haben. Sie spielen wahlweise auf dem PC, der Nintendo Switch oder beiden Plattformen zusammen. Denn das MMORPG bietet Crossplay und Crosssave, sodass ihr mit einem Account spielen könnt, egal, wo ihr euch einloggt.

Weiter heißt es in der Pressemitteilung, dass Palia schon bei über 300.000 Nutzern auf Steam in der Wunschliste steht. Dort erscheint das Spiel am 25. März.

Zudem gibt es über 300.000 Nutzer, die sich im Discord zum MMORPG befinden.

Wir haben die Pressemitteilung für euch übersetzt:

Singularity 6 freut sich, bekannt geben zu können, dass die Cozy-Community-Simulation Palia mehr als drei Millionen Spieler begrüßt hat, seit das Spiel letzten Sommer auf dem PC veröffentlicht wurde. Und die hochgradig engagierte Community floriert mit mehr als 300.000 Cozy-Fans, die sich der Diskussion um Palia auf dem Community-Discord anschließen. Palia ist ein seltenes Free-to-Play-Spiel mit Live-Service, das durch den Aufbau einer großen, aktiven Community auf verschiedenen Plattformen wie PC und Nintendo Switch floriert und noch mehr Spieler willkommen heißen wird, wenn das Spiel am 25. März auf Steam veröffentlicht wird. Die bevorstehende Veröffentlichung des Spiels auf Steam hat bereits eine enorme Resonanz mit mehr als 300.000 Wunschlisten auf der Plattform erfahren.

Was passiert abseits vom Steam-Release? Derzeit geizen die Entwickler etwas mit Informationen, was die Zukunft des Spiels angeht. Anfang 2024 hieß es lediglich, dass es jeden Monat ein Update geben soll. Der Patch im Januar brachte eine neue Bewohnerin, neue Housing-Items und die Rückkehr vom Maji Markt. Im Februar gab es ein Update mit dem Fokus auf Fehlerbehebungen (250 Bugs wurden gefixt) und es gab einige neue Item-Quests für die Bewohner.

Was genau Ende März ansteht – und ob überhaupt ein Update kommt – ist bisher nicht bekannt. Möglicherweise liegt der volle Fokus auf dem Steam-Release.

Palia gehört zu den besten MMORPGs, die ihr auf der Nintendo Switch spielen könnt. Weitere gute Konsolen-MMORPGs findet ihr hier: Die 5 besten MMORPGs für PlayStation, Xbox und Nintendo Switch, die ihr 2024 spielen könnt.

Alexander Leitsch

Hi, ich bin Alex, 31 Jahre alt, und ich schreibe seit 2011 über MMORPGs. Angefangen hab ich bei Vanion.eu, wo ich über Guild Wars 2, SWToR und später auch LoL berichtet habe. Danach gründete ich meine eigene Seite Guildnews. Von 2018 bis 2023 habe ich für MeinMMO geschrieben und Artikel zu über 120 verschiedenen MMORPGs verfasst. Meine Spielerfahrung in MMORPGs: - 10.000 Stunden Guild Wars - 9.000 Stunden Guild Wars 2 - 1.000 Stunden The Elder Scrolls Online - 1.000 Stunden New World - mehrere hundert Stunden in WoW, BDO, SWToR, Lost Ark und Blade and Soul. Zudem habe ich mehr als 50 weitere MMORPGs angespielt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert