News

Blue Protocol hat ein neues Kapitel bekommen, erhöht das Level-Cap und bringt einige neue Features

In Japan hat das neue MMORPG Blue Protocol ein weiteres großes Update bekommen. Das Chapter 5 fokussiert sich auf das Celestial Spirit-Festival, welches in einer brandneuen Region spielt. Wir fassen alles rund um den Patch zusammen.

Was steckt in Chapter 5?

  • Mit dem Patch wurde eine brandneue Region veröffentlicht. Sie heißt Lawehara Cape und besteht aus malerischen Stränden, Klippen und einem großen Meer.
  • Die Charaktere können nun Level 70 erreichen (+10 neue Level).
  • Mit der Erhöhung wurden neue Klassenfähigkeiten und neue Klassenboni eingeführt.
  • Es wurde ein Karawanen-System eingeführt, bei dem ihr euer Reittier auf die Reise schickt. Nach einiger Zeit kommt es automatisch zurück und bringt verschiedene Belohnungen mit.
  • Es wurde ein Dummy eingeführt, an dem ihr eure DPS testen könnt.

Zudem gibt es eine Reihe neuer Events, Login-Belohnungen und neue Items für den Shop und das Gacha-System im Spiel. Die letzten beide Punkte sind wenig überraschend, immerhin blieb Blue Protocol finanziell weit hinter den Erwartungen zurück, wie Bandai Namco im letzten Conference Call verriet.

Hier könnt ihr euch den Trailer zum Update anschauen:

Die Infos im Artikel stammen von der offiziellen Webseite von Blue Protocol.

Wie geht es nach dem Patch weiter? Schon jetzt kennen wir einige Inhalte, die in den nächsten beiden Monaten erscheinen sollen.

Im März kommt der neue Modus Sudden Death Battle, bei dem ein Charakter stirbt, sobald er nur einmal Schaden bekommen hat. Das Ziel ist, möglichst lange zu überleben.

Für den April ist der Release der nächsten Klasse geplant. Viele Details dazu gibt es noch nicht, nur eine Silhouette. Alles zu den bisherigen Klassen in Blue Protocol und auch der neuen haben wir hier zusammengefasst.

Was sagt ihr zur Entwicklung von Blue Protocol? Und freut ihr euch auf den Release im Westen?

Alexander Leitsch

Hi, ich bin Alex, 31 Jahre alt, und ich schreibe seit 2011 über MMORPGs. Angefangen hab ich bei Vanion.eu, wo ich über Guild Wars 2, SWToR und später auch LoL berichtet habe. Danach gründete ich meine eigene Seite Guildnews. Von 2018 bis 2023 habe ich für MeinMMO geschrieben und Artikel zu über 120 verschiedenen MMORPGs verfasst. Meine Spielerfahrung in MMORPGs: - 10.000 Stunden Guild Wars - 9.000 Stunden Guild Wars 2 - 1.000 Stunden The Elder Scrolls Online - 1.000 Stunden New World - mehrere hundert Stunden in WoW, BDO, SWToR, Lost Ark und Blade and Soul. Zudem habe ich mehr als 50 weitere MMORPGs angespielt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert